≡ Menu

Ich bin Katja. Meine Liebe und Hingabe zum Kundalini Yoga begann im Jahr 2007. Anfangs regten sich in mir große Widerstände gegenüber den vielen Regeln der KY Tradition nach Yogi Bhajan. Gleichzeitig erlebte ich durch die Praxis eine enorme Befreiung aus meinen mich selbst sabotierenden Mustern. Ein Lebensgefühl von Leichtigkeit und tiefer, innerer Freude stellten sich ein. Im Laufe der Zeit konnte ich mich von den Widerständen befreien, indem ich mich den wertvollen Vorschlägen zur Lebensführung aus der KY Tradtion öffnete. Ausprobieren, integrieren was gerade für dein Leben Sinn macht und profitieren. Was sich nicht stimmig anfühlt, muss nicht erzwungen werden.
Für jedes persönliche Lebensthema, hält der reiche Wissensschatz des KY eine Lösungsmöglichkeit parat, die dich selbst befähigt aus deiner eigenen Kraft herraus zu wachsen. Mich unterstützt Kundalini Yoga dabei, mich in meinem Körper wohlzufühlen und bei mir selbst anzukommen, indem es mir Bewusstsein, Klarheit und Mitgefühl für mich und meine Umwelt schenkt. Gleichzeitig erlebe ich mehr Energie und Fokus, sowie weniger Stress und Verwirrung, um den Herausforderungen des Alltags gelassen und stark entgegen zu gehen. Dieses wunderbare Geschenk möchte ich teilen und weitergeben.
Seit 2018 bin ich zertifizierte Kundalini-Yogalehrerin der Stufe 1.
Mein Unterricht setzt sich zusammen aus kleinen Achtsamkeitsübungen, einer Aufwärmrunde, einer Übungsreihe zu einem wöchentlich, wechselndem Thema, einer Tiefenentspannung und einer Meditation. Die Themen der Übungsreihen behandeln sowohl körperliche Aspekte wie z.B. das Immunsystem oder die Wirbelsäule, als auch emotionale Aspekte wie Gefühle oder den Umgang mit Stress. Kundalini Yoga ist immer eine persönliche Erfahrung, dadurch ist jede Stunde anders!

„Give yourself a chance, then yourself will give you all the chances“
-Yogi Bhajan-