≡ Menu

Yoga für einen gesunden Rücken

Frau beim Rückenyoga

Im Yoga wird das Lebensalter nicht in Jahren gemessen, sondern durch die Flexibilität der Wirbelsäule bestimmt. Ein beweglicher und kräftiger Rücken steigert in jedem Alter merklich die Lebensqualität. Die Flexibilität der Wirbelsäule beeinflusst dein ganzes Nervensystem.

Yogische Übungen für einen gesunden Rücken sind uralte erprobte Praktiken mit gezielten Resultaten, die uns helfen können, unseren modernen Alltag erfüllter, bewusster und stressfreier zu erleben.

Wirkungen Yoga für einen gesunden Rücken

• allgemeine Entspannung & Stressabbau
• Linderung von Rückenschmerzen und Nackenschmerzen
• mehr Beweglichkeit & Kraft im Rücken
• optimal funktionierendes Nervensystm
• besserer Transport der Rückenmarksflüssigkeit zum Gehirn
• verbesserte Konzentrationsfähigkeit & mentale Klarhheit
• mehr Bewusstheit über die eigene Wirbelsäule
• Beruhigung der Gedanken im Verstand
• innere Ruhe
• emotionale Ausgeglichenheit
• Erweiterung der Wahrnehmung
• Verbindung mit sich selbst

Eine bewusste Yogapraxis führt uns in den Zustand von Entspannung und Ausgeglichenheit. Dieser Rückenyogakurs steht allen Interessierten mit und ohne Vorkenntnissen offen. Die Wirkungen sind bereits ab dem ersten Üben spürbar.

Die Yogaübungen und Techniken, die in diesem Kurs gelehrt und praktiziert werden, kommen aus der Tradition des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Klicke hier zum Kursplan