≡ Menu

9 ist die letzte Zahl, jenseits der Unendlichkeit der 8, am anderen Ufer unserer Überfahrt des Ozeans von Zeit & Raum, die Rückkehr in unser spirituelles Zuhause. Alle Vielfachen von 9 ergeben in der Quersumme 9, d.h. die Essenz geht auf unserer Reise als Mensch niemals verloren. Was die Welt im Innersten zusammenhält sind 9 Zahlen, die Matrix, das Knochengerüst des Universums.
Jenseits des formlosen Chaos der 8 existiert eine Ordnung (Kosmos).
Das letzte, was du vielleicht tun willst, das Verrückteste, kann dir die Richtung geben, in die deine Seele gehen will. Das Vordringen zur Essenz einer Sache führt dich zur Essenz von allem. Um etwas zu meistern, lass nicht locker, doch drangsaliere dich & andere nicht. Jeder Schritt für sich ist in seiner Unperfektheit perfekt. Durch geduldige Verfeinerung unserer Wahrnehmung können wir den Zustand des inneren Friedens in uns erfahren.

Karma der 9 (September)

Rastloses Tun, sich ständig unter Druck fühlen. Viele Dinge beginnen & nicht zu Ende bringen. Ungeduld & Friedlosigkeit. Tyrannisiert & zerstreut werden von den eigenen Gedanken. Derbes, schroffes Verhalten als Ausdruck von mangelndem inneren Fokus. Falscher Perfektionismus, der einen nichts fertig stellen lässt. Das Motto „Lieber erledigt, als perfekt“, kann hier helfen.

Einladung

Du erkennst die natürliche Integrität von Zahlen & willst durch sie Orientierung & Bewusstsein auf Deinem Weg erhalten? Du willst die Zahlen im Leben & Dein Leben durch die Zahlen studieren, um ein universelles Navigationssystem in dieser Welt zu haben? Du bist bereit zu lernen, um vom Karma der Vergangenheit zur Zukunft Deiner Bestimmung zu finden? Dann ist diese Einladung für Dich:

Mein spiritueller Weg | Karam Kriya Jahrestraining 2019/20 Berlin
Start: 18.5.2019
Leitung: Paramjeet Singh | Karam Kriya Berater & Lehrer
Information & Anmeldung:

Mein spiritueller Weg | Karam Kriya Jahrestraining 2019 / 2020 Berlin