≡ Menu
Zahl 5 Yin & Yang

Unser physischer Körper gliedert sich in 5 größere Teile, 2 Beine, 2 Arme & 1 Rumpf/Kopf, was in Da Vincis Studie eines stehenden Mannes sichtbar wird. Wir nehmen die Welt durch 5 Sinne wahr, die mit 5 Elementen korrespondieren, aus denen alles im Universum besteht. Wir riechen (durch) die Erde, wir schmecken (durch) das Wasser, wir sehen (durch) das Feuer, wir fühlen (durch) die Luft & wir hören (durch) den Äther.
Wenn alle 5 Elemente in Harmonie sind, fühlen wir uns in uns selbst & mit unserer Umwelt im Einklang. Durch die 5 verwirklicht sich das Prinzip der Balance von Sein & Tun, aktiv & passiv. 5 ist Para-Dox – jenseits von Dogma. Die Dunkelheit existiert im Licht & das Licht in der Dunkelheit (Yin & Yang). Das, was sich scheinbar ausschließt, existiert gleichzeitig in uns & jeder menschliche Versuch, dieses Prinzip aufzulösen, führt unweigerlich zum Ungleichgewicht. Unsere gesprochene Sprache ist der Schlüssel, um alle Teile unseres Seins zu integrieren.

Das Karma der 5 (Mai)

Körperliche Extreme: Couch Potato vs Free Climbing.
Das Bewusstsein wird von den 5 Sinnen konsumiert, allen voran der Sehsinn, was zu einer Überidentifikation mit dem vergänglichen Körper führt. Kommunikationsprobleme. Sich hinter Worthülsen & Witzen verstecken. Sich selbst widersprechen. Wie sehr stimmt das was du sagst, mit dem überein was du tust?

Einladung

Du erkennst die natürliche Integrität von Zahlen & willst durch sie Orientierung & Bewusstsein auf Deinem Weg erhalten? Du willst die Zahlen im Leben & Dein Leben durch die Zahlen studieren, um ein universelles Navigationssystem in dieser Welt zu haben? Du bist bereit zu lernen, um vom Karma der Vergangenheit zur Zukunft Deiner Bestimmung zu finden? Dann ist diese Einladung für Dich:

Mein spiritueller Weg | Karam Kriya Jahrestraining 2019/20 Berlin
Start: 18.5.2019
Leitung: Paramjeet Singh | Karam Kriya Berater & Lehrer
Information & Anmeldung:

Mein spiritueller Weg | Karam Kriya Jahrestraining 2019 / 2020 Berlin