Kinderyogalehrer Ausbildung Berlin

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“

Erich Kästner

Mädchen beim Kinderyoga in Bogenhaltung

Kinderyoga sorgt für starke Nerven und ein gesundes Selbstbewusstsein.

KINDERYOGALEHRER AUSBILDUNG

2022/23
basierend auf den 5 Elementen

An wen richtet sich die Kinderyogalehrer Ausbildung?

✔️an all die Menschen, die sich dazu berufen fühlen
✔️an Menschen, die Kinderyoga unterrichten oder mit Kindern arbeiten wollen
✔️an Erzieherinnen und Erzieher
✔️an Lehrerinnen und Lehrer
✔️an Kinderyogalehrer, die ihre Erfahrung & ihr Wissen systematisch vertiefen wollen
✔️an Eltern, Großeltern und alle, die in Kontakt mit ihrem inneren Kind kommen möchten

Wir entdecken, wann in der Kindheit die Basis für unseren Umgang mit den Elementen gelegt wird und erforschen unseren IST-Zustand. Die Kinderyoga-Ausbildung zeigt und begleitet besonders im 2. Modul Wege hin zu einem bewussten, dienlichen Umgang mit den Elementen im Yoga-Unterricht, aber auch für jeden von uns ganz persönlich. Denn wie heißt es so schön: „Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“.

Brauche ich Yogavorkenntnisse?

Nein, nur die Bereitschaft eine neue Erfahrung zu machen. Im ersten Modul beginnen wir den Tag mit einer Yoga-Einheit und auch für diese musst Du weder besonders sportlich sein, noch Yoga-Vorkenntnisse haben.

Muss ich schon Yogalehrerin sein?

Nein, es handelt sich um eine umfassende zertifizierte Ausbildung, keine Fortbildung.

Inhalte & Struktur der Kinderyogalehrer Ausbildung

Grundlagen-Modul: 4 Wochenenden – 64 Stunden
Samstag & Sonntag jeweils 9:30 – 17:30 Uhr
Jeweils 90 min Yoga-Einheit zu Beginn des Kurstages

1. Wochenende 10. & 11.9.2022: Aufbau einer Kinderyoga-Stunde

✔️ Dauer (je nach Altersgruppe)
✔️ Rahmenbedingungen um Kinderyoga zu unterrichten
✔️ Gruppengröße
✔️ Elemente einer Kinderyoga-Stunde
✔️ Unterschiede beim Unterrichten verschiedener Altersgruppen im Hinblick auf Sprache, Art des Anleitens (Yoga-Geschichten etc.)
✔️ Wie halte ich eine Gruppe?
✔️ Was sind Stolperfallen beim Unterrichten?
✔️ Unterrichten in unterschiedlichen Kontexten (in der Kita/im Hort, im Yoga-Studio, im Familienzentrum, Eltern-Kind-Yoga etc.)
✔️ Einsatz von Materialien beim Kinderyoga
✔️ Wir entwickeln erste kleine Yoga-Geschichten, erforschen die Sprache beim Anleiten und geben uns gegenseitig Feedback

2. Wochenende 22. & 23.10.2022: Die 5 Elemente

Überblick über die fünf Elemente und ihr Zusammenhang zu den Lebenszyklen. Auch im Kinderyoga geht es darum die fünf Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther, die in allem und jedem von uns wirken, da sein zu lassen und den Kindern auf dienliche Weise erfahrbar zu machen. Unser Umgang mit jedem Element, die Grundlage, wie wir mit den Themen, die dazu gehören, im Leben umgehen, werden in bestimmten Altersabschnitten gelegt. Wir lernen die Elemente an diesem Wochenende kennen und erfahren, in welchem Alter die Grundlage für welches Element gelegt wird und welche Themenfelder dazu gehören.

3. Wochenende 12. & 13.11.2022: Asanas – Heilsame Bewegungen

Wir lernen die unterschiedlichen Bewegungen kennen, erfahren ihre Wirkung, lernen wie man sie vermittelt, üben miteinander das Anleiten und ordnen sie den fünf Elementen zu. Was sind die Check-Punkte beim Anleiten einer Übung. Was muss ich beachten? Mit welchen Übungen kann ich welches Element unterstützen? Wie erkenne ich, welches Element gerade „dran“ ist und wie reagiere ich auf, das was die Kinder mit in den Raum bringen

4. Wochenende 10. & 11.12.2022: Entspannung & Meditation

Entspannung bedeutet nicht immer still liegen und Meditation auf keinen Fall das berühmte „An nichts denken
Wir lernen verschiedene Möglichkeiten zur Entspannung mit Kindern kennen und erfahren, wie man mit Kindern meditiert. Dabei erforschen wir unterschiedliche Formen der Meditation: still, in Bewegung, mit oder ohne Mantren und weben das Wissen in das Netz der fünf Elemente ein.

Aufbau-Modul – Reise durch die Elemente

je Element 4 Termine: Donnerstags 18:30 – 21:00 Uhr

Auf dieser spannenden Reise durch die Elemente lernen wir die Menschentypen, Temperamente, Aspekte des Menschseins und die dazugehörigen Themen kennen, die in jedes Element gehören, erfahren sie in uns und im anderen, erkennen, welches Element gerade für oder gegen uns wirkt und lernen dies auszugleichen.

Natürlich stellen wir dabei auch immer wieder den Bezug zum Unterrichten her. Was tue ich, wenn die ganze Gruppe in der Luft herumschwirrt? In welchem Element liegen beispielsweise die Herausforderungen, wenn ein Geschwisterkind geboren wird oder die Eltern sich trennen? Wie kann ich darauf eingehen? Wie ist mein eigener Umgang mit Wut und wie gehe ich bei anderen damit um?

Welches Element wirkt in welchem Monat, in welcher Jahreszeit besonders? Wie ist mein eigener Zugang zu jedem Element? Ist eventuell ein Element diskriminiert oder nutze ich es gegen mich und wie kann ich das ändern? Wie setze ich diese Erfahrungen beim Unterrichten/im Leben um und stelle es so mir und den Kindern/meinen Mitmenschen zur Verfügung

Termine

Das Element Erde – Januar 2023
5.1., 12.1., 19.1., 26.1.

Das Element Wasser – Februar 2023
2.2., 9.2., 16.2., 23.2.

Das Element Feuer – März 2023
2.3., 9.3., 16.3., 23.3.

Das Element Luft – April 2023
30.3. 6.4., 13.4., 20.4.

Das Element Äther – Mai 2023
27.4., 4.5., 11.5., 25.5.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es ein Zertifikat?

Ja, es gibt ein Zertifikat des Yoga Japa über die Teilnahme, den Umfang und den Inhalt der Ausbildung. Du kannst damit in Yoga-Studios, Kitas, im Hort, Familienzentren und überall dort unterrichten, wo Kinder und Familien sind und dem Träger Deine Qualifikation nachweisen. Yogalehrer ist kein geschützter Titel, aber etwas in der Hand zu haben hilft beim Einstieg. Du solltest dafür mindestens 80 % der Kurszeit anwesend sein und bei Abwesenheit das Wochenende/den Kursabend „nacharbeiten“.

Gibt es eine Prüfung / Hausaufgaben?

Die mündliche Prüfung besteht im Probeunterrichten. Wir werden uns im Rahmen des ersten Moduls gegenseitig unterrichten, Erfahrungen sammeln und uns mit Feedback unterstützen. Du bist eingeladen, nach dem ersten Modul mit dem Unterrichten zu beginnen und hast dann im zweiten Modul noch Begleitung bei den ersten Schritten durch die Gruppe und Mandy. Hausaufgaben oder Aufgaben für eine Lernerfahrung/Beobachtungen im Alltag wird es geben.

Kann ich verpasste Einheiten nachholen?

Ja. Solltest Du an bestimmten Terminen nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, entsprechende Inhalte im nächsten Ausbildungszyklus oder per Hausaufgabe nachzuholen. Solltest Du nicht live dabei sein können, haben wir die Möglichkeit, Dich per zoom live dazu zu schalten oder Dir eine Aufzeichnung zur Verfügung zu stellen.

Es gibt 10 Ausbildungsplätze für den Präsenzunterricht. Darüber hinaus können weitere Personen auch komplett online teilnehmen.

Anmerkung

Sollte der Präsenzunterricht aufgrund legaler Bestimmungen nicht möglich sein, werden die Ausbildungsmodule termingerecht online angeboten. Unsere Absicht ist es natürlich, alle Ausbildungsinhalte im Präsenzunterricht zu vermitteln.

Ausbildungsleitung

Mandy Weber (Priti Krishan Kaur)

Mandy Kinderyogalehrerin

Mandy hat etwas Unausweichliches. Wer ihr begegnet, begegnet sich selbst. Ihre Yoga-Stunden sind eine herzenswarme Einladung an Menschen von „ganz klein“ bis „richtig groß“, neugierig und mit Freude all die funkelnden Anteile des eigenen Seins (wieder) zu entdecken und genau damit den ureigenen Platz in diesem Leben einzunehmen.
Dabei bringt sie ihre umfassende Wahrnehmung – das, „was gerade in der Luft liegt“ – mit Hilfe ihrer bildhaften Sprache auf den Punkt, in den Raum und auf Augen- und Herzenshöhe zu den Menschen.

Der größte Wendepunkt auf ihrem eigenen Weg war ihre Kinderyoga-Ausbildung bei Sohan Anne Boeing und die damit verbundene Erfahrung, dass und wie die fünf Elemente in uns und in allem wirken.

Mandy ist eine sehr erfahrene und begeisterte Kinder- und Kundalini Yoga-Lehrerin, unterrichtet Yoga vor und nach der Geburt ebenso wie Senioren- und Familienyoga. Derzeit befindet sie sich in der Karam Kriya-Ausbildung und wenn sie gerade nicht auf der Yoga-Matte ist, arbeitet die gelernte Krankenschwester und zweifache Mutter in einem Kieztreff mit Senior*innen und begleitet junge Familien. Im Yoga Japa unterrichtet sie ihr Herzensanliegen: Die Kinderyoga-Ausbildung auf Grundlage der fünf Elemente.

Kosten & Anmeldung

Die Kosten für das gesamte Training (inklusive Anmeldegebühr) betragen 2150 €.

Die Anmeldegebühr beträgt 350 €. Diese Summe wird nicht zurückerstattet, auch wenn Du Dich zu einem späteren Zeitpunkt gegen die (weitere) Teilnahme an dem Training entscheidest.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

a) Voller Betrag spätestens 8 Wochen vor dem Beginn des 1. Wochenendes (16.7.2022):
2.000 € (150 € Rabatt)

b) Anzahlung von 350 € vor dem Beginn des 1. Wochenendes.
Danach 9 Monatsraten von 200 € per SEPA-Lastschrift zum 1. des Monats

Fordere das kostenfreie 9-seitige Infopack PDF mit allen wichtigen Informationen an

Darin findest Du eine genaue Übersicht über alle Module, Termine, Themen, Bezahlung, etc.